Android OS auf dem Telefon neu installieren

Warum Sie das Android-Betriebssystem neu installieren müssen

Das mobile Betriebssystem Android ist, wie alle anderen Betriebssysteme auch, nicht gründlich und benötigt regelmäßige Sicherheitsverbesserungen, Aktualisierungen und das Hinzufügen einer Vielzahl von Funktionen und Programmen, damit der Benutzer die Arbeit des Telefons genießen und eine Vielzahl von praktischen Funktionen bei seiner Arbeit nutzen kann. Aus diesem Grund muss das Android-Betriebssystem auf dem Telefon neu installiert werden, damit es auf dem neuesten Stand ist.

Heute ist die neueste Version von Android 11.0 Honeycomb, die ein ausgezeichnetes Schutzsystem aufweist, das gut mit bösartiger Software zurechtkommt. Die Entwickler konnten dieses Ergebnis mithilfe der Systemaktualisierungsmethode ASLR erzielen.

Es überprüft bequem die Speicherzellen, die potenziell von Schadsoftware belegt werden können. Ein ähnliches Aktualisierungssystem wurde bereits früher in der Version Ice Cream Sandwich implementiert, aber es verwendete eine zufällige Suche nach Zellen, so dass es keine Ergebnisse wie ASLR in Jelly Bean zeigte.

Auch das DEP-Schutzsystem blieb aktiv. Aber im Moment sind wir an der Methode interessiert, alte und ineffiziente Versionen von Android auf die aktuelle Version zu aktualisieren: ICS oder Jelly Bean. Die Methoden dieser Techniken werden wir später besprechen.

Android OS, wie kann ich neu installieren?

Zunächst müssen Sie eine Entscheidung treffen: entweder vorzeitig ein Telefon zu kaufen, das schnell an Popularität bei den Nutzern von Android OS gewinnen wird, oder billige chinesische Geräte zu kaufen, die nicht die geringste Chance lassen, dieses Betriebssystem zu aktualisieren.

Wenn Ihr Betriebssystem sehr populär ist, können Sie beruhigt sein und darauf vertrauen, dass Ihre Version aktualisiert wird, selbst wenn die Linien der offiziellen Softwareunterstützung auslaufen, und das ist ein wichtiger Faktor.

Eine weitere „heiße“, gerade im Verkauf befindliche Android-Geräte wird allen Verbrauchern (sowohl Anfängern als auch erfahrenen Nutzern) zum Kauf empfohlen, da ein weiteres Jahr (mindestens) die Möglichkeit besteht, offiziellen Support zu erhalten, sowohl für Updates als auch für Firmware.

Schnelle Methode:

Um Android standardmäßig auf einem Gerät zu aktualisieren, ist es nur möglich, wenn ein offizielles Update auf einer Firmenseite vorhanden ist. Wenn Sie dies überprüfen möchten, gehen Sie zu den Telefoneinstellungen, den allgemeinen Einstellungen oder den Systemeinstellungen und klicken Sie dann auf „Nach Updates suchen“.

Wenn Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist, wird es (automatisch) nach neuen Versionen speziell für Ihre Telefonversion suchen. Wenn sich eine neue Version in der Liste befindet, folgen Sie den einfachen Anweisungen in diesem Menü, führen Sie die Aktualisierung durch und starten Sie das Gerät neu. Wenn Sie alle Empfehlungen befolgen, können Sie nach dem Neustart die neueste Version verwenden.

Zweite Methode:

Erfahrene Benutzer bevorzugen die Verwendung einer benutzerdefinierten Firmware, da sie bereits über administrative Rechte verfügen und außerdem einige sehr nützliche Funktionen enthalten, die in der Original-Firmware nicht enthalten sind.

Solche Firmware kann im Internet gefunden und heruntergeladen werden, durch spezielle Programme vom funktionierenden Android installiert werden, oder durch die Verwendung von Recovery.

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, das Android-Betriebssystem neu zu installieren, und das kann mit oder ohne PC geschehen.

Und sie sind auch unten gegeben, folgen Sie einfach diese Schritte:

ANDROID ROM OHNE PC INSTALLIEREN

Um Android OS mit oder ohne PC neu zu installieren, gehen Sie zunächst zu Google und suchen Sie nach benutzerdefinierten ROMs, die für Ihr Telefonmodell verfügbar sind, und laden Sie sie auf Ihre SD-Karte herunter.

  • Schalten Sie dann Ihr Android-Handy aus. Und gehen Sie in den benutzerdefinierten Wiederherstellungsmodus, indem Sie die Lautstärke nach oben oder unten-Taste und die Power-Taste gleichzeitig drücken. Dann gelangen Sie genau hierher, um Android ROM ohne PC zu installieren.
  • Dann werden Sie die benutzerdefinierte Wiederherstellungsschnittstelle sehen, Schnell von allen, stellen Sie sicher, dass Sie Backup Stock ROM und alle Ihre Daten haben.
  • Und dann setzen Sie Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Klicken Sie dazu auf die Option „Wipe“ und dann rechts auf „Factory Reset Device“.
    Nachdem Sie das Gerät zurückgesetzt haben, müssen Sie die Systempartitionen löschen. Gehen Sie dazu wieder zu den Löschoptionen und klicken Sie dann auf die erweiterte Wischfunktion.
  • Überprüfen Sie dann die Systemalternative und wischen Sie nach rechts, um sie zu löschen. Vergewissern Sie sich, dass Sie diesen Schritt ausführen, denn das ist ein ganz entscheidender Schritt.
  • Jetzt kommt das Installationssystem. Nachdem Sie alle oben genannten Schritte durchgeführt haben, möchten Sie nun Ihre benutzerdefinierte ROM, die auf Ihrer SD-Karte vorhanden ist, installieren. Klicken Sie dazu auf die Option „Einrichten“ und wählen Sie dann die ZIP-Datei Ihrer Custom ROM von Ihrer SD-Karte aus. Und dann wischen Sie nach rechts, um es auf Ihrem Gerät zu flashen und warten Sie auf tills das System vollständig fertig.
  • Es wird Ihnen eine Erfolgsmeldung angezeigt, nachdem es den Vorgang des ROM-Flashen abgeschlossen hat. Klicken Sie danach auf System neu starten, um Android ROM ohne PC zu installieren. Congas! Sie haben erfolgreich die benutzerdefinierte ROM in Ihrem Android installiert. Und das, wie Sie Android ROM ohne PC installieren können.

WIE MAN ANDROID OS AUF DEM TELEFON MIT DEM PC NEU INSTALLIERT

Sehen wir uns an, wie man das Android-Betriebssystem auf dem Telefon mit dem PC neu installiert.

PC VERWENDEN, WENN ES HART ZURÜCKGESETZT WIRD

Für einen Hard-Reset braucht man einen PC und ein Tool, um das Betriebssystem auf dem Telefon wiederherzustellen, wobei alle Daten auf dem Telefon gelöscht werden.

Was Sie für einen Hard-Reset am Telefon benötigen:

Einen PC mit einem Betriebssystem wie Windows/Linux
Eine USB-Verbindung, um Ihr Telefon mit dem PC zu verbinden
Ein heruntergeladener Datensatz des Android ADB-Tools
Wie wäre es, wenn wir uns die folgenden Mittel ansehen, um einen Hard-Reset auf Ihrem Telefon mit einem PC durchzuführen.

Erster Schritt:

  • Aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Android
  • Öffnen Sie die „Einstellungen“ Ihres Telefons
  • Klicken Sie auf den Abschnitt „Über das Telefon“.
  • Wählen Sie „Geräteinformationen“ und klicken Sie darauf
  • Sie werden einige wichtige Informationen über Ihr Gerät sehen, wie z. B. Modellnummer, Android-Version, Hardware-Version, Build-Nummer, Akkukapazität und Hier müssen Sie wiederholt auf „Build-Nummer“ klicken, bis
  • Sie eine Meldung wie „Sie sind jetzt ein Entwickler!“ sehen.
  • Kehren Sie nun zum Hauptmenü der Einstellungen zurück, und Sie können eine zusätzliche Option „Entwickleroptionen“ sehen.

Zweiter Schritt:

  • Aktivieren Sie das USB-Debugging
  • Gehen Sie erneut zu den Telefoneinstellungen und öffne das Menü „Entwickleroptionen“.
  • Gehen Sie nun zur Option „USB-Debugging“ unter „Debugging“ und aktivieren Sie sie

Dritter Schritt:

  • Installieren des Android SDK Tools
  • Laden Sie die entsprechenden Treiber auf Ihren PC herunter.

Vierter Schritt:

  • Verbinden Sie Ihr Telefon und Ihren PC miteinander
  • Verbinden Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel mit Ihrem PC. Vergewissern Sie sich, dass der Windows-Geräte-Manager das Handy erkennt.

Fünfter Schritt:

  • SDK-Tools öffnen
  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung auf Ihrem PC
  • Geben Sie den Speicherort der heruntergeladenen Android SDK-Datei Tools wie folgt ein
    cd C:\Benutzer\Hemangini\AppData\Local\Android\android-sdk\platform-tools
    und rufen Sie die Eingabeaufforderung auf
  • Starten Sie nun das Telefon neu und öffnen Sie es im Wiederherstellungsmodus.
  • Dazu gelangen Sie mit dem folgenden Befehl ADB reboot recovery

Zum Schluss trennen Sie das Telefon, und jetzt können Sie das Passwort entfernen oder die Werksdaten zurücksetzen, um das Betriebssystem neu zu installieren. Wenn Sie ein Problem mit dem Verfahren „Android ROM ohne PC oder mit PC installieren“ haben. Fühlen Sie sich frei, uns unten in den Kommentaren zu schreiben, und wir werden Ihnen helfen, mit, dass.

Android OS auf dem Telefon neu installieren
Nach oben scrollen